Warenkorb 0
Verhaltenstherapie-Wissen und Verhaltenstherapie-Praxis

Gute Verhaltenstherapie lernen und beherrschen (Beide Bände: VT-Wissen & VT-Praxis) , ,

Serge K. D. Sulz

Band 1 – Verhaltenstherapie-Wissen
So gelangen Sie zu einem tiefen Verständnis des Menschen und seiner Symptome
Band 2 – Verhaltenstherapie-Praxis
Alles, was Sie für eine gute Therapie brauchen

 

99,00 

Gute Verhaltenstherapie lernen und beherrschen (Verhaltenstherapie-Wissen und Verhaltenstherapie-Praxis)

Band 1 – Verhaltenstherapie-Wissen
So gelangen Sie zu einem tiefen Verständnis des Menschen und seiner Symptome

Können baut auf Wissen auf und Therapie auf Verstehen. Um zu dem notwendigen tiefen Verständnis des Men­schen zu gelangen, der zu Ihnen in Psychotherapie kommt, ist ein profundes Wissen unverzichtbar:
– umfangreiche empirische Forschung aus Psychologie und Neurobiologie
und andererseits
– aktuelle wissenschaftliche Erkenntnis und Theoriebildung.
Das hilft,
– zu einer stimmigen Fallkonzeption,
– einer klaren Therapiestrategie und
– einer effektiven Behandlung zu gelangen und
– eine sichere und souveräne therapeutische Haltung einzunehmen.
Wissen, das man gern griffbereit hat.

Band 2 – Verhaltenstherapie-Praxis
Alles, was Sie für eine gute Therapie brauchen

Moderne kognitive Verhaltenstherapie mit ihren

  • störungsspezifischen evidenzbasierten Therapien,
  • störungsübergreifenden Interventionen und der
  • Wirkungskraft des Expositionsprinzips auf dem Erkenntnis- und Kompetenzstand der Verhaltenstherapie der dritten Welle
  • fokussiert auf Emotionsregulation
  • korrigierenden Beziehungserfahrungen
  • Metakognition und Entwicklung des Denkens und Fühlens
  • dazu die Perspektive der evidenzbasierten Strategisch-Behavioralen Therapie
    schemaanalytisch (dysfunktionale Überlebensregel) und
    funktionsanalytisch (Reaktionskette zum Symptom):
    Alle wichtigen Interventionen anschaulich beschrieben von der ersten Therapiestunde mit dem ersten Patienten an. Ein Therapiebuch als ständiger Begleiter.
Autor / Autorin

Serge K. D. Sulz

Erscheinungsjahr

2017

ISBN

978-3-86294-049-3

Einband

Hardcover

Seitenzahl

438 + 316